Volleyball · Nachrichtenblog

Volleyball – wir stellen uns vor

Wir sind eine bunt gemischte Truppe (zwischen 20 und 70) von mehr oder weniger talentierten Freizeitsportlern, die eines gemeinsam haben: Spaß am gemeinsamen Volleyball. Jeder der sich nicht durch einen Ball erschlagen lässt und Spaß mitbringt, ist herzlich willkommen.

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19:45 in der Theo-Schöller-Schule, um von 20:00 bis 22:00 Uhr Spaß und einen sportlichen Ausgleich zum Alltag zu haben. Wenn die Schulsporthalle geschlossen ist, haben wir als Alternative unseren schönen Rasenplatz am Vereinsgelände (danke Willi fürs Pflegen!). Solange das Wetter passt, spielen wir auf diesem und gehen dann zum geselligen „Taktiktraining" im Vereinsheim über. Auch außerhalb des Volleyballfelds ist uns der kommunikative Austausch wichtig und am Besten geht dies beim Feiern. Daher stehen bei uns 2 Termine jedes Jahr im Kalender: unser Sommerfest und unsere Weihnachtsfeier.

Wenn auch Du Lust hast, Dich zu bewegen und nette Leute kennenzulernen, dann komm vorbei und spiel mit!

Jetzt auch Beachvolleyball - Näheres bei Thomas Strobel!