Home

Verein · Nachrichtenblog

Nachrichten,  Berichte und vieles mehr...

++ Unser Parkplatz ist nur über die Parlerstraße/Wetzendorf erreichbar! ++

 


01.01.2022

Verein • Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

TSV-Johannis-1883-Nuernberg-VereinUnsere Geschäftsstelle ist aktuell leider nur eingeschränkt besetzt.

Bei Anfragen zum Verein, zu allen Themen der Mitgliedschaft oder für die Vereinbarung persönlicher Termine können Sie uns jederzeit über die Vereinsmailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit euch in Verbindung setzen.

Die Büroarbeit läuft selbstverständlich wie gewohnt weiter.


01.01.2022

Verein • Guten Start ins neue Jahr

TSV Johannis 1883 Nuernberg VereinDer TSV Johannis 1883 Nürnberg e.V. wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins einen guten und gesunden Start ins neue Sportjahr 2022.

Etwas mehr Sport zu treiben zählt meistens zu den guten Vorsätzen im neuen Jahr ... bei den 83ern findet ihr in vielen Bereichen die besten Möglichkeiten dazu.

Bleibt alle gesund und fit. 


30.05.2021

Verein • Vereinsheft 2/2021

TSVJohannis 02 2021Das neue Vereinsheft ist da!

Die Online-Ausgabe findet Ihr → hier

 

 

 

 

 

 


15.03.2020

Umbau der bestehenden Flutlichtanlage

Der TSV Johannis 1883 Nürnberg e. V. als umweltfreundlicher Sportverein

Zuwendungsbaumaßnahme: Umbau der bestehenden Flutlichtanlage mit Quecksilberdampflampen auf LED Technik

  • Förderkennzeichen: 03K12240
  • Zeitraum: 01.09.2019 bis 31.08.2020
  • Vergabeverfahren: 23.09.2019
  • Auftragsvergabe: 24.09.2019
  • Partner: Fa. Hudson GmbH, Amberg
  • Beginn: 07.10.2019
  • Abschluss: 10.10.2019

Einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie zur Energieeinsparung leistet zukünftig der TSV Johannis 1883 Nürnberg e. V. durch den Umbau der bestehenden Flutlichtanlage mit Quecksilberdampflampen auf LED Technik auf seinem B- und C-Platz sowie Kleinfeld.

Durch die LED Beleuchtung wird nunmehr eine hundertprozentige Ausleuchtung der Sportplätze garantiert, was die Trainingsbedingungen erheblich verbessert und es können sogar Flutlichtspiele ausgetragen werden.

Durch die neue Beleuchtung errechnet sich für den Verein eine CO2-Einsparung von jährlich 178 t in den nächsten 20 Jahren und die errechnete jährliche Stromeinsparung wird 15.078 kwh betragen, was eine tatsächliche Stromverbrauchsreduktion um rund 71,39% bedeutet.

Die Installation wurde von der die Firma Hudson GmbH, Amberg, durchgeführt, die eine Kooperation mit dem Bayerischen Fußballverband in Sachen LED-Beleuchtung hat.

Gefördert wurde diese Umbaumaßnahme vom Bundesministerium für Umweltschutz und Naturschutz, dem Sportservice der Stadt Nürnberg und dem BLSV.

Weitere Informationen zur nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und gefördert vom Bundesumweltministerium finden sie unter www.ptj-de/klimaschutzinitiative-kommunen.

Danke an die Förderer

Unterkategorien